Allgemein

Dr. med. Adam Alfred, Dr. med. Astrid Neuy-Bartmann, Dipl.-Psych. Stefanie Eiden und Klaus Werner Heuschen, Dr. med. Ulrich Rothfelder

AD/HS-Praxishandbuch (2)

Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung und ihre Begleiterkrankungen
Ein praktischer Leitfaden für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern, Erwachsene, Lehrer und Therapeuten

ISBN: 9783981333312
Verlag: AZM ADHS-Zentrum München
Preis: 22,95 €

Dieses Buch wurde völlig überarbeitet und ist nunmehr in 2. Auflage mit über 350 Seiten im Mai 2011 erschienen. Die Autoren werden dem Titel vollumfänglich gerecht. Im ersten Teil werden Symptomatik, Diagnose und Begleiterscheinungen der AD/HS ausführlich unter Berücksichtigung des möglichen Symptomwandels im Erwachsenenalter behandelt. Als Begleitstörungen werden neben den psychischen Erkrankungen wie Angststörungen, Phobien, depressiven Störungen, Tics, Zwängen auch Enuresis, Enkopresis und Störungen des Sozialverhaltens sowie Teilleistungsschwächen und umschriebene Entwicklungsstörungen wie Legasthenie, Dyskalkulie, ZAWS (zentrale auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung) beschrieben.

Der zweite Teil befasst sich mit der multimodalen ADHSTherapie, insbesondere auch, wie Eltern dabei aktiv werden können. Dargestellt werden verhaltenstherapeutische Methoden, Psychoanalyse und Psychotherapie sowie heilpädagogische und ergotherapeutische Verfahren, medikamentöse Behandlung und mögliche alternative Behandlungsweisen.

Im dritten Teil werden die Themen im Bereich AD/HS undGesellschaft im weiteren Sinne dargestellt, angefangen von soziologischen Betrachtungen über die Problematik rund ums Lernen mit AD/HS unter Berücksichtigung von Begabung, Schulformen und den Möglichkeiten und Gefahren der neuen Medien.

Der letzte Teil bietet Empfehlungen zu Literatur, Förderspielen und interessanten Internetadressen.

Insgesamt informiert das Buch aktuell und umfassend in einer leicht lesbaren Form über alle Aspekte der ADHS.

Dr. Myriam.Menter

neue Akzente Nr. 90 3/2011

 

Diesen Text vorlesen ...

Mitgliedschaft

Unterstützen Sie unsere Arbeit und profitieren Sie von den Vorteilen einer Mitgliedschaft:

  • + Aktuelle Informationen
  • + Zeitschrift
    »neue AKZENTE«
  • + Ermäßigung bei vielen Veranstaltungen