• Aktuelles
    |
  • ADHS
    |
  • Begleitstörungen
    |
  • Unser Angebot
    |
  • Über uns
    |
  • Mitglieder

    Login für Mitglieder

    |
  • Shop

Wiss. und therap./päd. Beirat

Dipl.- Psych., Dipl.-Heilpäd. Cordula Neuhaus

Jahrgang 1951, eine Tochter

Seit 1979 als kassenanerkannte Verhaltenstherapeutin in freier Praxis in Esslingen niedergelassen. Seit 1999 doppelapprobiert als Psychologische Psychotherapeutin und Kinder- und Jugendpsychotherapeutin (Einzeltherapie/Gruppentherapie), tätig als Supervisorin, Dozentin und Lehrtherapeutin (Klinische Verhaltenstherapie), Autorin von bisher sechs Fachbüchern zum Thema ADHS (Arbeitsschwerpunkt seit 1979) und zahlreicher Fachartikel.

Spezialisiert seit 35 Jahren auf Kinder und Jugendliche mit ADHS mit/ohne Komorbiditäten, mit Entwicklung verschiedener störungsspezifischer Behandlungsmodule (auch für Erwachsene mit ADHS).

Ein weiterer Schwerpunkt ist Kinderverkehrsunfallprophylaxe sowie Tätigkeit in wissenschaftlichen Beiräten zahlreicher Selbsthilfegruppen.

Internationale Referententätigkeit zum Thema ADHS, ebenso in der Lehrerfortbildung mit Gründung der „Mini-Notschule ADHS“ (9/2000 – 8/2010), Gründung des Kolleg DAT 2009 (Kolleg zur Fort- und Weiterbildung in Diagnostik und alltagstauglicher Therapie bei Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen (auch Senioren) mit ADHS und Komorbiditäten).

2012 Initiatorin des patentierten Ausbildungsgangs „Kompetenztrainer ADHS“ (eigenentwickelte Fortbildungsbausteine für Fachpersonal bezüglich u.a. Elterntraining ETKJ, Kommunikations- und Selbstwerttraining, Paartherapie).

Diesen Text vorlesen ...

Geschäftsstelle

ADHS Deutschland e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Rapsstraße 61
13629 Berlin

 

Tel:  030 - 85 60 59 02
Fax:  030 - 85 60 59 70

Geschäftszeiten:

Mo:  14.00 - 16.00 Uhr
Di, Do,  10.00 - 12.00 Uhr