Für Kinder und Jugendliche

Mein Freund Twist

Ein Junge hat ADS

Susan Shreve

Klopp, 2005

ISBN-10: 3781718441

ISBN-13: 978-3781718449

Preis: € 9,90

Nicht empfehlenswert!

Das Buch ist für Kinder/Jugendliche geschrieben. Es beschreibt das Leben eines ADHS-Jungen aus seiner Perspektive. Es ist die typische Situation: das Kind ist ein Außenseiter in seiner Klasse, hat keine Freunde und schafft die Schule nur mit großer Mühe und Unterstützung. Als ein Neuer in die Klasse kommt, hat er zum ersten Mal einen Freund, mit dem er gemeinsam etwas unternehmen kann, dabei schaffen es die beiden regelmäßig, Ärger zu bekommen.

Auf die Diagnose ADHS folgt die Empfehlung der medikamentösen Behandlung. Die Familie beschließt jedoch, der ärztlichen Empfehlung nicht zu folgen, offiziell nimmt der Junge die Medikamente, tatsächlich landen Sie jedoch im Müll. Stattdessen schafft es der Junge »nur« durch eigene Anstrengung, sein Verhalten so zu ändern, dass er nicht mehr auffällt und keine schwerwiegenden Probleme mehr hat.

Fazit des Buches: ADHS ist heilbar, wenn sich das betroffene Kind nur genügend anstrengt. Die Behandlung von ADHS mit Medikamenten ist nicht zu befürworten, daher ist es auch völlig in Ordnung, den Arzt zu belügen. Kinder/Jugendliche, die die Notwendigkeit der Medikamenteneinnahme nicht einsehen, werden durch dieses Buch in ihrer Meinung bestärkt und u. U. sogar Medikamentenverweigerer.

M. Menter

 

Diesen Text vorlesen ...

Mitgliedschaft

Unterstützen Sie unsere Arbeit und profitieren Sie von den Vorteilen einer Mitgliedschaft:

  • + Aktuelle Informationen
  • + Zeitschrift
    »neue AKZENTE«
  • + Ermäßigung bei vielen Veranstaltungen