Für Eltern und Erzieher

Mustafa Jannan

Das Anti-Mobbing-Elternheft

Schüler als Mobbing-Opfer – Was Ihrem Kind wirklich hilft

ISBN 978-3-407-62671-4
Beltz-Verlag
Preis: 3,95 Euro

Wie helfen bei Schülermobbing?

Seit etwas mehr als einem Jahr gibt es das „Anti-Mobbing- Buch“ von Mustafa Jannan. Sein Untertitel zeigt, dass es sich vor allem an Lehrkräfte wendet: Gewalt an der Schule – vorbeugen, erkennen, handeln. Doch nun ist im Rahmen einer überarbeiteten zweiten Auflage ein ergänzendes Anti-Mobbing-Elternheft *) erschienen, das dem Buch beiliegt, aber auch einzeln im Buchhandel erhältlich ist.

Wegen des Heftformats mit 32 Seiten ergibt sich eine sehr kompakte Darstellung des Themas. Dabei ist es dem Autor gelungen, die wirklich wesentlichen Informationen so zusammenzufassen, dass interessierte oder tatsächlich betroffene Eltern alles Nötige erfahren, um angemessen handeln zu können. Der Bedarf für eine solche Elterninformation ergibt sich aus der Verbreitung von Schülermobbing: Experten gehen von mindestens 500.000 Fällen wöchentlich aus; Grundschulen sind dabei nicht minder betroffen als die weiterführenden.

Der erste Teil des Heftes informiert über Hintergründe von Mobbing und hilft damit, die Situation des Kindes richtig einschätzen zu können. Schließlich ist nicht jeder Streit gleich Mobbing, auch wenn er länger andauern sollte. Der zweite Teil bietet konkrete Hilfestellungen an. Er stellt dar, an welchen symptomatischen Verhaltensweisen des Kindes man Hinweise auf Mobbing ablesen kann. Außerdem gibt er Tipps sowohl dazu, was Eltern tunlichst vermeiden sollten, wenn ihr Kind betroffen ist, als auch zu sinnvollem Handeln: Wie man hilfreiche Gespräche mit dem Kind führt, es mit kleinen Übungen stärkt und zusätzlich sein Selbstvertrauen fördert, aber auch, wo man professionelle Hilfe fi ndet und wie man weiter vorgehen kann. Selbst das Stichwort „Cyber-Mobbing“ per Handy oder PC wird kurz angerissen.

Das Anti-Mobbing-Elternheft ist ideal für Eltern, die sich rasch, aber seriös darüber informieren möchten, wie sie Ihrem möglicherweise von Mobbing betroffenen Kind helfen können.

Dipl.-Päd. Detlef Träbert
neue AKZENTE 84 / 2010

 

Diesen Text vorlesen ...

Mitgliedschaft

Unterstützen Sie unsere Arbeit und profitieren Sie von den Vorteilen einer Mitgliedschaft:

  • + Aktuelle Informationen
  • + Zeitschrift
    »neue AKZENTE«
  • + Ermäßigung bei vielen Veranstaltungen