Spende

Ihre Spende

Menschen mit ADHS brauchen Fürsprecher, gut informierte Eltern und Partner, Erzieher, Pädagogen und Therapeuten. Es gibt noch viel zu tun!

Der ADHS Deutschland e. V. bietet Hilfe!

Wir setzen uns in der Öffentlichkeit und im politischen Raum ein, beraten und klären zum Thema »ADHS & Begleitstörungen« auf, unterhalten bundesweit Selbsthilfegruppen, führen Fortbildungen in Schulen und Kindergärten durch, organisieren Kongresse usw.

Auch wenn wir ehrenamtlich unsere Freizeit zur Verfügung stellen, so benötigen wir trotzdem zur Bestreitung unserer Sachausgaben Geld.

Die Arbeit des ADHS Deutschland e. V. wird zu über 90% aus Mitgliedsbeiträgen finanziert. Damit wir weiterhin so aktiv sein und helfen können, sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

Helfen auch Sie mit und unterstützen Sie unsere Arbeit durch eine Mitgliedschaft oder durch Ihre Spende!

ADHS Deutschland e. V.
Pax-Bank eG
BLZ 37060193
Kto-Nr. 6010115017
BIC: GENODED1PAX
IBAN: DE95370601936010115017

 

Der ADHS Deutschland e. V. ist als gemeinnützig anerkannt und berechtigt, Spendenbescheinigungen für steuerliche Zwecke auszustellen.

Wir freuen uns auch über kleine Geldbeträge, um unsere Beratungs- und Informationsarbeit weiter auszubauen. Jeder Betrag hilft!

Zur Erhaltung unserer Unabhängigkeit möchten wir auch weiterhin auf Sponsoring verzichten. - Helfen Sie uns also mit Ihrer Spende!

Vielen Dank!

Diesen Text vorlesen ...

Mitgliedschaft

Unterstützen Sie unsere Arbeit und profitieren Sie von den Vorteilen einer Mitgliedschaft:

  • + Aktuelle Informationen
  • + Zeitschrift
    »neue AKZENTE«
  • + Ermäßigung bei vielen Veranstaltungen