Home >> ADHS >> Recht

Recht

Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V. - Recht

09.08.2016

Antworten, Hinweise, Tipps und Hintergrundinformationen

Medizinrechts-Beratungsnetz

22.09.2015

Bietet ein kostenloses juristisches Orientierungsgespräch mit einem Vertrauensanwalt in Ihrer Nähe.

Pflegestufe bei ADHS

04.05.2015

Bei ADHS haben schwerbetroffene Patienten den Anspruch zur Einstufung in eine Pflegestufe.

Auslandsreisen mit ADHS-Medikamenten

06.05.2014

Bei Reisen ins Ausland können ADHS-Medikamente mitgenommen werden, wenn entsprechende Bescheinigungen mitgeführt werden.

ADHS und Doping

8.5.2012

Bei bestimmten schwerwiegenden chronischen Krankheiten, dazu zählt auch AD(H)S, kann für normalerweise verbotene Wirkstoffe eine Medizinische Ausnahmegenehmigung beantragt werden.

ADHS und Bundeswehr

23.1.2012

Informationen zu Musterung bzw. Tauglichkeit von ADHS-Patienten für den Dienst bei der Bundeswehr.

Führen eines Fahrzeuges

02.08.2009

Amphetaminhaltige Medikamente im Straßenverkehr

Urteil

BUNDESSOZIALGERICHT Urteil vom 30.6.2009, B 1 KR 5/09 R

30.6.2009

Krankenversicherung - Off-Label-Use - kein Kostenerstattungsanspruch

Wichtiges Urteil des Amtsgerichts Flensburg

Dezember 2006

aus "die AKZENTE" Nr. 74

Wunsch- und Wahlrecht gem. § 5 SGB VIII

September 2006

aus "die AKZENTE" Nr. 73
nur für angemeldete Mitglieder

Das oberste Verwaltungsgericht NRW entscheidet zu Gunsten von ADHS-Kindern

Juni 2006

aus "die AKZENTE" Nr. 72
nur für angemeldete Mitglieder

Unterstützung von Eltern gegenüber Jugendämtern

Dezember 2005

aus "die AKZENTE" Nr. 69/70
nur für angemeldete Mitglieder

Rechte und Pflichten der Eltern in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt

2005

Gewährung von Hilfen zur Erziehung -SGB VIII

Mitgliedschaft

Unterstützen Sie unsere Arbeit und profitieren Sie von den Vorteilen einer Mitgliedschaft:

  • + Aktuelle Informationen
  • + Zeitschrift
    »neue AKZENTE«
  • + Ermäßigung bei vielen Veranstaltungen